Burg Eltz

Burg-Lage und Plan

Burg Eltz liegt auf einem Felsen inmitten des Tals, an drei Seiten umflossen vom Elzbach. Der Felsen misst ca. 70 m, die Burg selber knapp 40 m Höhe. Wegen der teilweise tief unten ansetzenden Fundamente der Burg addiert sich das auf insgesamt 90 m - vom Bachniveau bis zur Dachspitze.




Die Burg wurde zur Sicherung der Handelswege Mosel-Maifeld-Eifel gebaut. An dieser Stelle gibt es Reste keltischer und römischer Befestigungen. Der Standort der Burg war sicher bis zum Aufkommen der Gegenburgen unter Kurfürst Balduin von Trier Anfang des 14. Jahrhunderts, denen sich die Herren von Eltz beugen mussten.